Peter Wenzel über Logistikimmobilien post-COVID

Covid 19, Commercial Real Estate, Logistics, Peter Wenzel

Peter Wenzel über Logistikimmobilien post-COVID

Die Coronavirus-Pandemie, die den Globus derzeit erfasst, bringt den gewerblichen Immobilienmarkt etwas durcheinander. Wie wirkte sich der Lock-down zur Bekämpfung des Virus auf den gewerblichen Immobilienmarkt aus? Immobilieninvestitionen wurden in Frage gestellt, da Unternehmen in einer Zeit immenser Unsicherheit und Veränderungen nach Unterstützung suchen. Hier einige Einblicke aus dem Panel, die Ankush Mehta, Gründer und CEO von Bespoke Connections, zusammengefasst hat.

Erholung der Immobilienwirtschaft

Peter Wenzel berichtete, dass RLI andere Märkte außerhalb Deutschlands im Westen und Osten während der Pandemie beobachtet habe. „Die Prognosen von RLI in der Vergangenheit haben immer in einem sehr volatilen Marktumfeld funktioniert. Wir erwarten, dass der Markt in den nächsten Jahren etwas weniger volatil sein wird, da COVID ihn wahrscheinlich etwas verlangsamt hat. Wir sind sehr zuversichtlich, über einen Zeitraum von zehn Jahren eine jährliche Ausschüttungsrendite von 5,5% zu erzielen. “

Entwicklungsstrategien für die Logistik

Peter Wenzel. „Weltweit überdenken Logistikmieter ihren frühen zentralisierten Ansatz und suchen nun nach Immobilien in Teilmärkten, um das Risiko zu minimieren.“

Es bestehe eine wachsende Nachfrage nach Grundstücken oder Logistikflächen in der Nähe von städtischen Gebieten. „Der Druck auf diese Flächen ist jetzt noch größer als vor COVID, dabei geht es hauptsächlich darum, wie schnell sie ihren Kunden erreichen können. Städte zögern, Land für die Logistik auszuweisen, weil sie laut, schmutzig, 24/7 und nicht attraktiv ist“, fährt der Geschäftsführer fort.

Industrieimmobilien seien der Sektor, in dem jeder im Moment sein möchte. Analysen und Prognosen sagen voraus, dass der Logistikimmobilienbereich den aktuellen Sturm besser überstehen werde als andere gewerbliche Immobilienklassen.

„Durch die Krise haben wir etwas über unsere Mieter und unser Geschäftsmodell gelernt und Vertrauen gewonnen: Wir haben im Moment die richtige Nische“, blickt Peter Wenzel zuversichtlich in die Zukunft.

Kategorie: Presse und Pressemeldung.

Translation Priorities: Optional.