RLI Investors: 18.600 m² große Logistikimmobilie für „RLI Logistics Fund – Germany II“ in der Logistikregion Rhein/Main gekauft

Logicstic asset Ginsheim Gustavsburg

RLI Investors kauft 18.600 m² große Logistikimmobilie für „RLI Logistics Fund – Germany II“ in der Logistikregion Rhein/Main

Der unabhängige Asset- und Fondsmanager und Spezialist für Logistikimmobilien, RLI Investors, erwirbt im Rahmen einer Off-Market-Transaktion für seinen offenen Logistikimmobilien Spezial-AIF „RLI Logistics Fund – Germany II“ eine rund 18.600 Quadratmeter große Logistikimmobilie in der Logistikregion Rhein/Main. Verkäufer ist ein geschlossener Immobilienfonds mit Sitz in Bayern. Das Objekt ist langfristig und komplett an einen weltweit tätigen Automobilzulieferer vermietet.

Fondsstrategie

„Wir konnten die Logistikmmobilie zu einem fairen Kaufpreis erwerben, was sich äußerst positiv auf die Sicherung der geplanten Zielrendite des Fonds von 6,75% auswirkt,“ erläutert Katrin Poos, Geschäftsführerin von RLI Investors und ergänzt: „Ausschlaggebend für den Erwerb der Bestandsimmobilie in Ginsheim-Gustavsburg waren neben der absolut zentralen Lage in einer der dynamischsten Logistikregionen Deutschlands auch die hohe Drittverwendungsfähigkeit.“

Logistikregion Rhein/Main

Der Standort der 1992 errichteten Logistikimmobilie ist für den US-amerikanischen Mieter von strategischer Bedeutung. Dort werden just-in-time Autositze getestet, montiert und verpackt und an den nur zehn km entfernten Kunden in Rüsselsheim ausgeliefert. Die flexibel teilbare Halle ist von allen Seiten andienbar und verfügt über 22 Laderampen. Die Gesamtfläche verteilt sich auf rund 16.500 Quadratmeter Hallen- und 2.100 Quadratmeter Bürofläche. Die Außenflächen bieten ausreichend Platz für Rangierfahrten und Andockprozesse. Des Weiteren profitieren Nutzer von der trimodalen Verkehrsinfrastruktur.

RLI wurde bei der Transaktion juristisch von Rechtsanwältin Katharina von Hermanni und ihrem Team beraten.

Pressemeldung zum Dowload
Bildquelle: Verkäufer
Kategorie: Pressemeldung.
Translation Priorities: Optional.