Fachkompetenz, Leidenschaft, Persönlichkeit. Unser Versprechen an unsere Partner und Mitarbeiter

next

Über Uns

RLI ist ein unabhängiger Manager für Investments in Logistikimmobilien mit Sitz in München. Mit großer Leidenschaft entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen für institutionelle Investoren. Besondere Berücksichtigung finden hierbei die individuellen steuerlichen, bilanziellen sowie aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen und Reportinganforderungen unserer Anleger.

Mit einem interdisziplinären Team von aktuell elf Mitarbeitern konnten wir in 2016 bereits zehn Logistikimmobilien in Deutschland für unseren ersten Logistikfonds „RLI Logistics Fund – Germany I“ erwerben. Mit weiteren, sich in der Ankaufsprüfung befindlichen Objekten werden wir somit bis zum Jahresende 2016 ein Investitionsvolumen von rund 400 Mio. EUR erreichen.

Zahlreiche Investoren aus den Bereichen Versorgungswerke, Pensionskassen, Versicherungen und Banken vertrauen hierbei auf unsere langjährige Erfahrung, Fachkompetenz und unser umfassendes Netzwerk. Ein breiter Marktzugang verbunden mit einer hohen Produktverfügbarkeit hat uns bereits nach kurzer Zeit zum führenden deutschen Anbieter in der Assetklasse Logistikimmobilien gemacht. Für unseren in der Planung befindlichen RLI Logistics Fund haben wir bereits erste Reservierungen.

Erfahrung zählt...

Was als Vision und Ein-Mann-Firma vor drei Jahren begann, entwickelte Bodo Hollung, Geschäftsführer der heutigen RLI zu einem etablierten Investment- und Assetmanager für Logistikimmobilien in Deutschland. Er vefügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung auf den Finanz- und Immobilienmärkten und davon allein zehn Jahre in der Logistikimmobilienbranche. Neben einem Studium zum Sparkassenbetriebswirt absolvierte Bodo Hollung das Kontaktstudium Immobilienökonomie an der International Real Estate Business School und ist Professional Member der Royal Institution of Chartered Surveyors (MRICS). Bodo Hollung kann auf langjährige Erfahrungen in der Finanzierung und Bewertung von Immobilien zurückgreifen. Bei einem international agierenden Projektentwickler für Logistikimmobilien baute er das institutionelle Fondsgeschäft für Logistikimmobilien auf und war später als Leiter Asset Management für über 50 Logistikimmobilien mit einem Volumen von rund 800 Mio. EUR verantwortlich.

Management

Wir haben viele Ideen und setzen diese im Interesse unserer Investoren verantwortungsbewusst um. Bei der Akquisition einer Logistikimmobilie haben wir bereits den Exit vor Augen. Wo stecken Wertschöpfungspotenziale, wo liegen verborgene oder offenkundige Risiken? Ist die Immobilie zukunftsfähig, sind alle Aspekte der Drittverwendungsfähigkeit vorhanden? Diese und weitere Fragen entlang der Wertschöpfungskette einer Logistikimmobilie über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg haben wir stets im Fokus.

Mit einem interdisziplinären Team aus Betriebswirten, Bauingenieuren, Geografen, Immobilienökonomen, Rechtsanwälten, Steuerberatern sowie Mitarbeitern aus den wissenschaftlichen Bereichen Nachhaltigkeitsmanagement sowie Finanzdienstleistungsmanagement entwickeln wir Investmentlösungen für institutionelle Investoren.

Die Basis für ein gelungenes Investment ist die Wahl einer geeigneten Plattform. Wir berücksichtigen hierbei die individuellen rechtlichen und steuerlichen Bedürfnisse unserer Anleger. Unsere „RLI Logistics Funds“ legen wir maßgeschneidert und steuerlich optimiert als offene Immobilien-Spezial AIF / deutsche offene Immobilien-Spezialfonds auf. Bei diesen nach dem Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) konzipierten Sondervermögen arbeiten wir mit der renommierten Service-KVG, der IntReal, Hamburg, zusammen.

Für uns ist Immobilienmanagement Teamwork. Persönlichkeit, Schnelligkeit, Zuverlässigkeit, Kompetenz, Ideen, Kreativität und flache Hierarchien zeichnen uns aus. Bei der Akquisition einer Immobilie werden alle Mitarbeiter aus dem Fondsmanagement, Research, dem Transaktionsmanagement sowie dem Asset- und Propertymanagement sofort eingebunden. Risiken können somit frühzeitig identifiziert und berücksichtigt werden sowie ungenutzte Wertschöpfungspotenzialen erkannt und in der Haltephase gehoben werden.

Wissen teilen…

Wissen teilen heißt Wissen multiplizieren. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, vorhandenes Wissen und das über die vielen Jahre angesammelte Know-how weiterzugeben. Hierdurch können wir zu mehr Transparenz auf dem Logistikimmobilienmarkt beitragen. Bodo Hollung ist bereits seit Jahren Lehrbeauftragter und Dozent im Rahmen der Studiengänge „Immobilienökonomie“ an der Universität Regensburg (IREBS), der Akademie der Immobilienwirtschaft (Adi) sowie der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen. Zahlreiche Pfandbriefbanken unterstützt RLI mit ihrem Know-how und berät deren Berater und Gutachter bei der Bewertung und Beleihung von Logistikimmobilien. Bei dem von der Immobilien Zeitung veröffentlichten Fachbuch Kompendium der Logistikimmobilie hat Bodo Hollung sowohl bei der Erstausgabe 2012 als auch bei der 2. Auflage im Oktober 2016 das Kapitel zur Bewertung von Logistikimmobilien verfasst. Zudem trägt RLI mit regelmäßigen Logistikmarktberichten über aktuelle Entwicklungen der Mieten, Renditen, Transaktionen und Vermietungen zur weiteren Transparenz bei.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit bedeutet für uns, ein Gleichgewicht zwischen den Interessen der Shareholder und unseren Investoren auf der einen Seite sowie den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter, Mieter, Partner und Dienstleister und der Umwelt auf der anderen Seite zu schaffen.

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht der An- und Verkauf sowie das Management von Logistikimmobilien. Beim Erwerb denken wir nicht nur an den Exit, sondern an den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie. Die geringste Umweltbelastung erreichen wir, wenn die Immobilien über ihre gesamte Lebensdauer entsprechend ihrer ursprünglichen Nutzung dauerhaft betrieben werden können oder einer umweltverträglichen alternativen Nutzung zugeführt werden können. Wir wählen Standorte und Immobilien unter Berücksichtigung ihrer logistischen Aufgaben so, dass von ihnen die geringstmögliche Verkehrsbelastung und Lärmbeeinträchtigung für die Anwohner ausgeht. Beim Erwerb neuer Immobilien oder Projektentwicklungen achten wir auf den Einsatz energiesparender Maßnahmen, gute Anschlüsse an den öffentlichen Nahverkehr, zufriedene Mieter und gute Arbeitsbedingungen für deren Mitarbeiter.

Unser Versprechen an unsere Investmentpartner ist eine möglichst hohe Rendite. Dies erreichen wir nur mit hoch qualifizierten und motivierten Mitarbeitern. Unser Versprechen an sie sind eine gute Bezahlung, Anerkennung von Leistungen, selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten, ein gutes Betriebsklima und viel Freude an der Arbeit und dem Erreichten. Loyalität zum Unternehmen erhoffen wir uns durch einen respektvollen gegenseitigen Umgang, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie viele Gelegenheiten zum Lernen und Ausprobieren - und das in einem Arbeitsumfeld, bei dem die Familie, Freizeit und eigene Interessen nicht zu kurz kommen.

  • 50 % unserer Mitarbeiter kommen mit dem Fahrrad zur Arbeit
  • 3 der zuletzt erworbenen Immobilien sind DGNB zertifiziert
  • 92 % unserer Immobilien haben direkten ÖPNV-Zugang
  • 100 % zufriedene Mitarbeiter

Karriere

Wir sind ein kontinuierlich wachsendes Unternehmen mit steigenden Marktanteilen. Im Rahmen unserer weiteren Geschäftsentwicklung können wir Ihnen ein attraktives Geschäftsumfeld bieten. Wir fördern Ihre individuellen Fähigkeiten und bilden Sie weiter aus. Sie ergreifen Initiative, sind kreativ, loyal und offen für neue Wege? Begeisterungsfähig und lernwillig? Sie bringen Dinge voran, statt auf den nächsten Schritt zu warten? Unterstützen gerne Ihre Kollegen, wo sie Hilfe benötigen? Sehr gute Voraussetzungen!

Wir belohnen dies mit einem sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsfähigen Branche, Spaß an der Arbeit, Freiraum für Kreativität, einem attraktiven Gehaltspaket sowie einem harmonischen Ausgleich zwischen Arbeit, Familie und Freizeit.

Kurz vor dem Abschluss eines Studiums mit Interesse am Investmentmanagement oder als Ingenieur mit Begeisterung für die anspruchsvollen Themen rund um eine Logistikimmobilie oder der Entwicklung solcher Projekte, oder auf der Suche nach einer Stelle als Referendar oder wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Interesse am Immobilienrecht? Wir freuen uns über Ihren Anruf.

Im Rahmen unserer Wachstumsstrategie suchen wir aktuell eine/n Mitarbeiter/in für den Bereich Marketing und PR. Für unser Geschäftsfeld Projektentwicklung suchen wir erfahrene Mitarbeiter, die diese Position bereits in ähnlicher Funktion ausgeübt haben und Projekte eigenverantwortlich anstoßen und beenden können. Idealerweise bringen Sie Erfahrungen aus der Tätigkeit bei einem größeren Bauunternehmen mit.

Wenn wir aktuell keine Stelle für Sie ausgeschrieben haben, Sie aber großes Interesse an der Assetklasse Logistikimmobilien zeigen, begeisterungsfähig sind und glauben, unser Unternehmen weiterbringen zu können, dann zögern Sie nicht, sich bei uns nach Entwicklungsmöglichkeiten zu erkundigen. Wir freuen uns ganz sicher über Ihren Anruf.

 

Stellenangebote

Rechtsreferendare oder wissenschaftliche Mitarbeiter im Immobilienrecht (m/w)
Projektentwickler (technisch) (m/w)
Studentische Aushilfen (m/w)

Netzwerk

  • RICS
  • ImmoEBS
  • cre.net
  • BVL
  • HypZert
  • FCB
  • gif
  • Adi
  • IREBS
  • hfwu

Bestellmöglichkeit Kompendium der Logistikimmobilie

Link

Bestellmöglichkeit HypZert Studie "Bewertung von Logistikimmobilien"

Link